Fulminanter Auftakt

«Zur Übersicht

Hereinspaziert: Hausmessen in Uttwil und Romanshorn, 22./23. März 2014

Genau richtig zum Frühlingsanfang: Ein Besuch der Hausmessen von Hausammann in Uttwil und Pro Nautik in Romanshorn am 22. und 23. März. Im Zentrum der Aktivitäten stehen das Jeanneau Center Schweiz und das Grand Opening des Bavaria Center Schweiz - ein Meilenstein in der Geschichte der Pro Nautik AG.

Der Frühling kommt, Wassersport und Caravaning hat schon bald wieder Saison. Zum Auftakt präsentieren Hausammann und Pro Nautik die aktuellen Modelle aus den Flotten von Jeanneau, Bavaria, Greenline, Campion und Füllemann. Attraktiv auch das Rahmenprogramm mit Festwirtschaft, Kinderbetreuung und grossem Wettbewerb.

Grand Opening

Pro Nautik eröffnet als Generalimporteur das Bavaria Center Schweiz. Zur Feier des Tages wird die gesamte Flotte der Bavaria Segelboote und Motoryachten von 29 bis 42 Fuss zu sehen sein - ein eindrückliches Bild! Zudem kann der Betrieb in der Werft auf einem Rundgang besichtigt werden.

Caravaning live

Mit Hobby, Weinsberg, LMC und Wilk präsentiert Hausammann in Uttwil ein sehr attraktives Portfolio erstklassiger Marken. Der direkte Vergleich von über 50 Modellen verschiedener Hersteller und Konzepte vor Ort bietet einen wertvollen Überblick für die Wahl des richtigen Wohnwagens. Der Caravaning Shop ist während der ganzen Hausmesse geöffnet und lockt mit spannenden Neuheiten, raffinierten Gadgets und einem riesigen Sortiment nützlicher Produkte.

Attraktives Rahmenprogramm

Wer soviel sieht und hört, braucht auch mal eine Pause, um all die Eindrücke in Ruhe Revue passieren zu lassen. Die Festwirtschaften an beiden Standorten verwöhnen die Gäste mit Speis und durstlöschendem Trank. In Romanshorn wird eine Kinderbetreuung angeboten. So können sich die Eltern in Ruhe Informieren und sich umsehen während die Kleinen gut versorgt sind. Von Basteln, verschiedenen Spielen und spannenden Erzählungen von Geschichten wird auch an beiden Tagen Kinderschminken angeboten.

Samstag/Sonntag 22./23. März 2014, 10 bis 17 Uhr an der Kesswilerstrasse in Uttwil sowie an der Friedrichshafnerstrasse in Romanshorn.