Ausgezeichnet: Prestige 500 Flybridge.

«Zur Übersicht

Die boot in Düsseldorf ist als weltweit grösste Indoor-Bootsmesse ein würdiger Rahmen für die Verleihung der prestige-trächtigen European Powerboat Awards. Immer wieder erfolgreich dabei ist Jeanneau - dieses Jahr mit der Prestige 500 Flybridge. Dieses Boot gewann den Titel als Motorboot des Jahres 2012 in der Königsklasse über 45 Fuss.

Die Auszeichnungen gelten als die Oscars des Wassersports und sind entsprechend begehrt. Initiiert werden die Awards durch die Zeitschriften YACHT und BOOTE, als Jury wirken Wassersport-Journalisten und Bootstester aus sieben europäischen Ländern.

European Powerboat of the Year 2012: Die Prestige 500 Flybridge

Seit dem Launch in Düsseldorf anfangs 2011 hat die Prestige 500 Flybridge aus dem Hause Jeanneau ein beeindruckendes Palmarès erzielt: "Best Interior Design" bei den World Yachts Trophies im September in Cannes, "Best Motor Yacht" bei den Nautical Design Awards im Oktober in Mailand, "Best of the Best 2011" des Luxusmagazins Robb Report im Oktober, "Beste Flybridgeyacht" in der Kategorie bis 55 Fuss der Motorboat of the Year Awards im Januar in London und "Motorboot des Jahres 2012" bei den European Powerboat Awards an der boot 2012 in der Königsklasse über 45 Fuss. So ein Schiff lässt sich kaum beschreiben, man muss es erleben: Elegant wie die Italiener, maritim wie die Franzosen und wohnlicher als jede andere Yacht in dieser Klasse.

Die Jeanneau Prestige 500 Flybridge ist übrigens auch mit BSO erhätlich. Für mehr Informationen vereinbaren Sie am besten einen Termin: Anruf genügt!

Doch auch im letzten Jahr waren Jeanneau-Yachten mit dabei! Und dies nicht nur in der Kategorie der Motorboote!

European Powerboat of the Year 2011: Jeanneau NC 11

Mehr Durchblick, mehr Bewegungsfreiheit: Die New Concept 11 von Jeanneau wirkt zeitlos, elegant und grosszügig. Das neue Raum- und Lifestyle-konzept der Designer von Garroni & Premorel zeigt sich im schlichten, sehr komfortablen Innenausbau mit viel Lebensraum, Licht und praktischen Stauräumen. Die Jury war auch vom Fahrspass und dem Antriebskonzept mit Doppelmotorisierung und Z-Drive überzeugt: Award Winner im Jahr 2011 in der Klasse bis 40 Fuss!

Europes Yacht of the Year 2011: Jeanneau Sun Odyssey 409

In der Kategorie "Family Cruiser" dominierte 2011 die vollständig überarbeitete Sun Odyssey 409. Tolle Performance bei einfachster Bedienung, Komfort, hohe Bauqualität und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugten die kritische Jury. Der markante Knickspant verbessert die Stabilität und optimiert die Leistung. Zudem entsteht mehr Raum in den Achterkabinen. Fazit: Eine verdiente Siegerin.