Berauschend: Die Bavaria B/one ist da!

«Zur Übersicht

Mit dem 23 Fuss Daysailer B/one hat Bavaria Yachtbau die Seglerszene verblüfft: Das von Farr Yachtdesign gezeichnete Boot verspricht erstklassigen Segelspass und wird dank einem sensationellen Verhältnis von Preis und Leistung schnell zur beliebten Klasse avancieren. Ganz klar, dass Sie bei uns eine der ersten B/one sehen und segeln können.

Ein Sportboot für junge Segler, überdurchschnittlich solide Bauqualität, beeindruckende Performance: Die B/one sorgt bereits heute für Furore. 32 m2 am Wind (Fock und Gross) und ein Genaker von ca. 46 m2 am ausziehbaren Bugspriet bringen das Boot auf raumen Kursen ins Gleiten. Das Handling bleibt dabei unkompliziert, auch für die kleine Crew. Am besten, Sie kommen vorbei für einen Probeschlag - Sie sind herzlich willkommen.

Voller Fahrspaß, extrem robust, leichtes Handling.

Bavaria hat die B/one als Einheitsklasse konzipiert - ohne besondere Rücksicht auf Vermessungsformeln. Mit dem schlanken Hubkiel ist die B/one einfach zu trailern, der Alumast lässt sich von zwei Personen von Hand stellen. Die Mischung passt: Mit seinen Genen der Farr 400, der Einheitsklasse der großen Yachten schlechthin, und der jollenartigen Spezifikation schließt sie die Lücke zwischen internationalem Jollensegeln und dem Einstieg in die Kielschiffe - und ist damit die erste, wirkliche Dinghy-Yacht. Im Ergebnis: Geringe Anschaffungskosten, 3-4 Personen als Race-Crew (Gewicht limitiert auf 287 kg!), lange Wertbeständigkeit durch extreme Robustheit und voller Fahrspaß!

Technische Daten:

Gesamtlänge: 7.28 m

Länge Rumpf: 7.00 m

Länge Wasserlinie: 6.37 m

Gesamtbreite: 2.49 m

Tiefgang Hubkiel ca.: 0.34 - 1.60 m

Leergewicht ca.: 1.050 kg

Ballast ca.: 370 kg

Großsegel, Standard ca.: 21 m²

Fock, Standard ca.: 11 m²

Gennaker Race, Option ca.: 46 m²

Masthöhe über Wasserlinie ca.: 10.82 m