42 Fuss Luxus und Komfort

«Zur Übersicht

Die aktuelle Modell-Offensive von BAVARIA zielt klar ins Premium-Segment. Jüngster Streich: Die neue VIRTESS 420 Coupé. Innovative Features wie Panorama-Schiebedach, komfortable Liegeflächen auf dem Dach oder der lichtdurchflutete Innenbereich mit edlem Mobiliar unterstreichen den Anspruch auf mehr Luxus und Komfort.

Den italienischen Designern von TOO Design gelingt es, vielfältigen Ansprüchen gerecht zu werden: Die luxuriöse Yacht gefällt mit zeitlosen Linien, guter Performance und attraktivem Lebensraum.

Viel Licht, tolles Panorama

Der Salonbereich fällt geräumig aus, die grossen Fenster, das Schiebedach und die Glasschiebetür zum Heck lassen viel Licht einströmen. Die Küche lässt kaum Wünsche offen: Espressoautomat, Mikrowelle, Kühlschrank, grosse Spüle und breite Arbeitsflächen sorgen für Funktionalität wie zuhause, auch in Sachen Stauraum.

Luxuriös relaxen

Besonders attraktiv: Die beiden Sonnenliegen auf dem Dach, erreichbar über eine Aussentreppe, bieten ein 360° Panorama und maximale Privatsphäre. Die absenkbare Badeplattform glänzt mit integrierter Treppe, der Heckbereich wirkt einladend.

Auch unter Deck überzeugend

Die Eignerkabine strahlt dezenten Luxus aus. Mit der Auswahl verschiedener Materialien und Oberflächen können Eigner das Innenleben ganz nach ihren Wünschen gestalten. Die beiden Bäder und die zwei Gästekabinen versprechen ein angenehmes Bordleben.

Auf der Messe in Cannes wurde die VIRTESS Line mit der 420 Fly bereits präsentiert, am Salon Nautique in Paris (7. - 16. Dezember 2013) folgt die Coupé Version.

 

Technische Daten:

Gesamtlänge: 13.60 m

Länge Rumpf: 12.39 m

Gesamtbreite: 4.21 m

Höhe über Wasser: 4.55 m

Tiefgang ca.: 0.77 / 1.11 m

Leergewicht ca.: 11'000 kg

Inhalt Treibstofftank: 1'200 l

Inhalt Wassertank: 410 l

Kabinen-Nasszellen: 3-2

Kojen: 6

Personenzulassung: B-12

Motorisierung: 2 x Volvo-Penta von 330 bis 435 PS möglich

Architekt, Design: BMW Group Designworks/USA

 

Seit 1978 stehen BAVARIA Yachten für Qualität, Wertbeständigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Über 1'500 Motor- und Segelyachten verlassen jährlich die Werft, die zu den größten, erfolgreichsten und effizientesten Yachtbauunternehmen der Welt zählt.