130'000 Meistermacher

«Zur Übersicht

Der Opti ist die Legende unter den kleinen Booten. 1947 konstruiert und erstmals gebaut, bildet das Boot heute wohl die meistverbreitete Klasse. Kinder und Jugendliche erlernen mit Optis das Seglerhandwerk. Die Auszubildenden bei Pro Nautik machen Träume wahr und bauen wieder Optis - als Teil unserer Lehrlingsausbildung.

Wenn das kein tolles Geschenk ist: Ein Opti, traditionell von Hand gebaut, in frei wählbaren Farben und mit Zubehör nach Wunsch bereits für CHF 3'000. -. Den Bau des Bootes können die zukünftigen Eigner bei uns miterleben. Doch damit das Boot im Frühjahr schwimmt, muss möglichst bald bestellt werden.

Ein Baugleicher Optimist kann jederzeit bei uns besichtigt werden. Und damit Sie auch zuhause den Bau aus der Nähe erleben, erhalten Sie bei der Bestellung den Bausatz für ein Opti-Modell.

 

Der Opti - mit bürgerlichem Namen Optimisten-Jolle: Ein kleines, leichtes und handliches Boot für Kinder und Jugendliche. Die Klasse wird weltweit aktiv gesegelt, oft als Einstieg in den Regattasport. Das Boot wird einhand gesegelt. Die meisten Optis sind heute aus GFK hergestellt. Die Klassenvereinigung zählt über 130'000 registrierte Boote. Ab dem sechsten Geburtstag kann vielerorts der Opti-Segelkurs besucht werden; so manch eine Seglerkarriere nahm ihren Anfang in einem Opti: Kleine Boote machen den Meister.